Am letzten Spieltag der Landesliga Gr.2 in der Saison 2018 / 2019 unterlagen die Damen I bei der TG Donzdorf klar mit 8:2.

Bereits nach den Doppeln lag man mit 2.0 zurück. Kreitmayer / Scherbacher verloren gegen Schweizer / Eisele mit 3:1. Sabine Feirer / Sara Feirer zogen gegen Schmid / Oehlenberg den kürzeren und verloren mit 3:0. Wobei der erste und dritte Satz jeweils in der Verlängerung verloren ging.

Nachdem Sara Feirer mit 3:1 gegen Gesa Schmid und Sabine Feirer mit 3:0 gegen Laura Schweizer gewonnen hatten keimte bei den Lichtenwalderinnen wieder Hoffnung auf. Leider gingen die folgenden sechs Einzel allesamt an die TG Donzdorf. Somit stand unter dem Strich eine klare 8:2 Auswärtsniederlage am letzten Spieltag.

Doch selbst die Niederlage konnte die Freude über den bereits gesicherten Klassenerhalt im ersten Jahr Landesliga nicht trüben.

Zum Seitenanfang