Die strahlenden Siegerinnen bei den Württembergischen Pokalmeisterschaften 2019 - v.li. Yvonne Kreitmayr, Lea Feirer und Sina FeirerNachdem man die Saison in der Landesklasse als hervorragender Tabellendritter abgeschlossen hat, gelang es der „Zweiten „ die guten Leistungen aus der Spielrunde mit in den Pokal zu nehmen.

Die Damen II gewannen im letzten Punktspiel der Saison 2018 / 2019 beim Tabellenführer TV Reichenbach II völlig verdient mit 8:2. Damit belegt man mit 22:6 Punkten den 3. Tabellenplatz in der Landesklasse Gr.4

Obwohl die 2. Mannschaft auf Sina und Lea Feirer verzichten mussten, schaffte man einen 8:5 Sieg gegen die TSG Eislingen.

Was wäre gewesen wenn…. Wieder einmal stellte sich nach der Niederlage der „ Zweiten „ diese Frage.

Die Damen II bleiben weiterhin auf Erfolgskurs in der Landesklasse und untermauern einmal mehr den 3. Tabellenplatz. 

Click TT

mytt logo

Veranstaltungen

Keine Termine

Besucherzähler

Heute 12

Gestern 78

Woche 411

Monat 2273

Insgesamt 28455

Aktuell sind 8 Gäste und keine Mitglieder online

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

Zum Seitenanfang