So sehn Sieger aus - die Damen II des TSV Lichtenwald - v.li. Sabine Feirer, SaraFeirer, Abteilungsleiter und Trainer Uwe Hamm, Yvonne Kreitmayer und Ulrike HaiseNachdem die erste Mannschaft bereits vor 4 Wochen die Meisterschaft unter Dach und Fach brachte, konnte die „ Zweite „ nun nachziehen und schaffte mit dem deutlichen 8:1 Auswärtssieg die Meisterschaft und den damit verbundenen Aufstieg in die Landesklasse.

Über ein 2:0 nach den Doppeln – Sabine Feirer / Sara Feirer als auch Yvonne Kreitmayr / Ulrike Haise setzten sich deutlich durch – ging es in die Einzelbegegnungen.

Während Sabine ein souveränes 3:0 nach Hause spielte, musste Sara die einzige Niederlage des Tages einstecken. Danach sorgten Ulrike und Yvonne mit zwei weiteren klaren Siegen für die 5:1 Führung. Als Sabine und Sara danach die Punkte sechs und sieben erspielten, war die Meisterschaft damit schon in trockenen Tüchern.
Ulrike Haise gelangen beim 8:1 Auswärtssieg gegen TV Hochdorf zwei Siege im Einzel sowie ein Sieg im Doppel.Ulrike blieb es dann vorbehalten mit ihrem zweiten Erfolg den 8:1 Tagessieg nach Hause zu bringen.

Somit geht es am kommenden Wochenende nur noch darum den Zuschauern einen guten Saisonabschluß zu zeigen.

Zum Seitenanfang